Wir sind gekommen, doch wir sind gar nicht da : authenticity and identity on contemporary German stages